Auf Wiedersehen MDR INFO

Mit der deutschen Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 begann auch für Fernsehen und Hörfunk in Ostdeutschland eine neue Zeitrechnung. Am 14. Januar 1991 verständigten sich die Ministerpräsidenten Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens auf die Schaffung einer Dreiländeranstalt, die MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK heißen sollte. Seit dem 01.01.1992 sendet nun schon MDR INFO. Damit ist nun Schluß. Zumindestens für den Namen, den der Sender seit 01.01.1992 getragen hat. Am kommenden Montag den 02.05.2016 ist es soweit. Dann präsentiert sich MDR INFO mit neuen angekündigten Namen als MDR AKTUELL. Auf die neuen Sender-Jingles wird man…

Read More

Mehr Radio für NRW: Neuer Standort für DAB+-Bundesmux 

© Joerg Trampert / pixelio.de

  Der Sendernetzbetreiber Media Broadcast nimmt einen neuen Sendestandort für den Digitalradio-Bundesmux in Betrieb und sorgt damit dafür, dass mehr Nordrhein-Westfalen eine Vielfalt im Radio geboten bekommen, wenn sie sich ein Digitalradio mit DAB+ kaufen. Am Donnerstag, 28. April 2016 erfolgt die Aufschaltung des Standortes Ebbegebirge/Herscheid mit einer Leistung von 10 kW im Kanal 5C. Der neue Sender verbessert die Versorgung im Bergischen Land, dem Märkischen Kreis, dem Kreis Olpe und vor allem der Autobahn A45 zwischen Siegen und Dortmund. Im Kreis Olpe sind damit erstmals überhaupt acht Privatradios ohne…

Read More